Meinungsfreiheit – auf gehts

Jepp, spickmich.de darf weitermachen. Das Urteil des BGH bedeutet keinen Freifahrtschein. Im Fall von spickmich.de müssen Lehrer nun öffentlich ertragen, dass ihre Leistungen bewertet werden. Ich bin dafür.

spickmich

Siehe auch z.B. heise.de.

No Response so far »

Comment RSS · TrackBack URI

Say your words