Lieber Geld als Sex?

Als ich die Zeitung entsorgen wollte, fiel mir folgende kleine Meldung auf:

Lieber Geld als Sex

Geld ja, Sex nein: Einer Forsa-Umfrage zufolge gibt etwa jede fünfte Frau dem schnöden Mammon den Vorzug vor dem Verkehr. Nur zwölf Prozent der Männer würden die gleiche Entscheidung treffen.

Auch zu finden bei abendblatt.de.

Sicher, die Meldung ist von alberner Banalität. Zwei Dinge kommen mir dennoch unstimmig vor. Zum einen die Überschrift, da sich nur jede fünfte Frau für das Geld, die anderen vier aber für Sex entschieden. Anscheinend – oder doch nicht?! Zum anderen heißt es, nur zwölf Prozent der Männer, wobei der Abstand von gerade einmal acht Prozent nicht sonderlich berauschend ist, zumindest nicht so berauschend, wie das nur suggerieren will.

No Response so far »

Comment RSS · TrackBack URI

Say your words