Do websites need to look exactly…

Ich wollte dieses hier verlinken und kommentieren:

http://dowebsitesneedtolookexactlythesameineverybrowser.com

Von Dirk weiß ich, dass der Link (u.a.) hierher stammt. Und damit komme ich zum Thema: Ich bekomme nen dicken Hals, wenn ich solche gemischt übersetzte Websites vorgesetzt bekomme, weil sich die Software nicht zwischen Locals und IP-Gültigkeit entscheiden kann. Das sieht dann gern mal so aus:

Twitter

„Ungefähr 1 Stunde ago…“ Ja muss das denn?! Weshalb kann der entsprechende Service (Server) nicht entweder auf meine Ländereinstellungen innerhalb der Applikation vertrauen oder wenigstens die Domainendung als Route verwenden? Dot com ist für mich englisch! Bitte! Danke.

No

1 Response so far »

  1. 1

    Dirk Ollmetzer said,

    Juni 5, 2008 @ 22:15

    Ja, da hast Du recht. Das ist mir auch schon aufgestossen. Aber ich sehe Twitter ja sowieso nur als Übergangslösung, wie Du weisst… 😉

Comment RSS · TrackBack URI

Say your words